Menü überspringen

Thüringer Sprenggesellschaft

Zur Oschütz 3, 07338 Kaulsdorf

Kontakt

Thüringer Sprenggesellschaft mbH
Zur Oschütz 3
07338 Kaulsdorf
Telefonnummer +49 36733 22282
Faxnummer +49 36733 21382
E-Mail email hidden; JavaScript is required
Öffnungszeiten Geschlossen · Öffnet Fr. 08:00
Donnerstag 08:00–17:30
Freitag 08:00–17:30
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Montag 08:00–17:30
Dienstag 08:00–17:30
Mittwoch 08:00–17:30

Geschäftsführung

Geschäftsführer

Werner Ohlrogge

Geschäftsführer

Beiträge

recyclingportal.eu ·

Fachtagung Abbruch 2024: Der Branchentreff – mit neuem Konzept und Kernthema

Am 22. März fand die Fachtagung Abbruch 2024 in Berlin statt. 124 Aussteller und über 1.200 Teilnehmende waren in diesem Jahr d...

Beitrag ansehen

Pressemeldung ·

MDR-Film berichtet über Matthäi-Unternehmen

Große Bühne für ein Tochterunternehmen von Matthäi: Ein Dokumentarfilm des MDR berichtet über die Arbeit der Thüringer Sprengge...

News ansehen

Projekt ·

Sprengung des Kühlturmes am Kraftwerk Voerde

Die Thüringer Sprenggesellschaft hat am 03.12.2023 den 165 Meter hohen Kühlturm auf dem Gelände des stillgelegten Kohlekraftwer...

Projekt ansehen

Projekt ·

Sprengung des "Max Reimann"-Schornsteins

Die Thüringer Sprenggesellschaft hat am 10.09.2023 den 170 Meter hohen Stahlbetonschornstein auf dem Gelände der Leipziger Sta...

Projekt ansehen

lvz.de ·

170-Meter-Schornstein in Leipzig gesprengt: Der Fall im Video

Laute Signale, ein Knall – dann fiel der Schornstein in Leipzig-Connewitz am Sonntag. Die Sprengung lief nach Plan. Der Ablauf ...

Beitrag ansehen

stern.de ·

Überbleibsel der Braunkohle-Ära: Riesen-Schornstein in Leipzig gesprengt

In Leipzig ist der Schornstein des früheren Heizwerkes "Max Reimann" gesprengt worden. Das Bauwerk fiel planmäßig um 10.11 Uhr ...

Beitrag ansehen

wdr.de ·

Aus Sicherheitsgründen: Windrad in Haltern gesprengt

Ein Beitrag im WDR vom 24.05.2023.

Beitrag ansehen

hna.de ·

Mega-Sprengung in Göttingen: Zehn Ladungen fällen alten NDR-Sendemast

Ein Beitrag der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen vom 14.12.2022.

Beitrag ansehen

Projekt ·

Sprengung eines ehemaligen Sendemastes in Göttingen

Die Thüringer Sprenggesellschaft hat erfolgreich einen ausgedienten Sendemast des Norddeutschen Rundfunks über eine Faltung am ...

Projekt ansehen

goettinger-tageblatt.de ·

Alles bereit für die Sprengung des NDR-Sendemasts in Nikolausberg

Ein Beitrag im Göttinger Tageblatt vom 13.12.2022.

Beitrag ansehen

Icon eines Pfeil der nach oben zeigt